Berufseinsteiger – welche Versicherungen braucht man?

Der Start ins Berufsleben – eine spannende Zeit. Aber auch die Zeit, sich erste Gedanken um seine eigene Absicherung zu machen.

Endlich! Paula hat einen Ausbildungsplatz gefunden

Einfach war es für die 18-Jährige nach dem Realschulabschluss nicht. Doch dann klappte es. „Ich mach genau das, was ich immer machen wollte. Ich werde Industriemechanikerin!“ Doch dazu muss sie umziehen. 200 Kilometer Richtung Süden. Aber was tut man nicht alles, um sich Wünsche zu erfüllen. „Dann muss ich mich um alles selber kümmern. Um die eigene Wohnung, Essen und alles drumherum.“ Angst macht ihr das nicht. Ganz im Gegenteil. Sie freut sich auf den neuen Job, die neue Stadt und neue Freunde. „Klar werde ich mein Leute hier vermissen. Aber es gibt ja Handy, Chat und Webcam.“
Paula kann sich ganz auf die Planung ihres Umzuges und den Start ins Berufsleben konzentrieren. Denn sie hat ihre Hausaufgaben gemacht. Sie hat sich informiert und weiß, was jeder wissen sollte, der sich auf diesen wichtigen Schritt im Leben vorbereitet.

Versichern Sie Ihren Start ins Leben – flexibel und günstig

Die erste Wohnung, der erste Job: Das fühlt sich gut an. Doch die neue Freiheit braucht auch immer ein Stück Sicherheit. Genau deshalb gibt es das ERGO Paket Start – für leistungsstarken Schutz in diesen Bereichen:

– Berufsunfähigkeit
– Unfallschutz
– Rechtsschutz
– Privathaftpflicht
– Hausrat und Glas

Sie können die Produkte einzeln abschließen. Oder individuell nach Ihrem Bedarf auswählen und insgesamt Beiträge sparen*. Denn schließen Sie mehrere Versicherungen ab, erhalten Sie einen Bündelnachlass auf die Versicherungen im Paket Start. Sparen Sie bis zu 15 Prozent!
* Dies gilt nicht für die Berufsunfähigkeitsversicherung

Ausbildung Industriemechanikerin

Wie sieht es bei privaten Unfällen aus?

Schätzungen des Robert Koch-Institutes besagen, dass 2014 ca. 3,15 Millionen Unfälle im Haushalt und 2,58 Millionen Unfälle in der Freizeit passierten. Das entpricht 72 Prozent der Gesamtunfallbereiche. Hier springt die gesetzliche Unfallversicherung in der Regel nicht ein. Aber auch bei Unfällen im beruflichen Umfeld leistet der gesetzliche Unfallschutz erst ab einer Minderung der Erwerbsfähigkeit von 20 Prozent eine Rente. Um auch in diesen Fällen abgesichert zu sein, ist eine private Unfallversicherung wichtig. Gerade als junger Mensch sollte man gut versorgt sein, schließlich hat man noch viel vor. Ein Unfall kann schwerwiegende Folgen haben, die einen ein Leben lang beeinträchtigen können. Das Leistungsspektrum in der privaten Unfallversicherung hilft nicht nur finanziell weiter, sondern auch mit Assistenzleistungen – damit man hoffentlich schnell wieder fit wird.

Privathaftpflichtversicherung ist empfehlenswert

Neben den Pflichtversicherungen ist – nach Studium oder Berufsausbildung – eine Privathaftpflichtversicherung zu empfehlen. Sie ist die wichtigste freiwillige Versicherung überhaupt. Denn wer anderen Personen einen Schaden zufügt, ist gesetzlich dazu verpflichtet, ihn auch zu ersetzen. Die Privathaftpflichtversicherung schützt den Versicherungsnehmer und bei Bedarf auch dessen Familie vor hohen Schadenersatzforderungen Dritter. Einfache Missgeschicke können einen großen Sach- oder auch Personenschaden verursachen. Wer in so einem Fall keine entsprechende Absicherung besitzt, muss in der Regel selbst für den finanziellen Schaden aufkommen. Er haftet dann sein Leben lang mit seinem gesamten Einkommen und Vermögen.

Altersvorsorge aufstocken: die staatliche Riester-Förderung

Die staatliche Riester-Förderung unterstützt Sie bei der privaten Altersvorsorge. Denn für alle förderberechtigten Personen übernimmt der Staat einen Teil der Beiträge in Form von Zulagen. Zusätzlich sind sogar noch Steuervorteile möglich. Von der Riester-Rente können alle profitieren, die in der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung Pflichtbeiträge zahlen. Und noch viele andere wie Landwirte, Beamte, Richter, Berufs- und Zeitsoldaten. Besonders attraktiv ist die Riester-Rente u. a. für junge Leute. Berufseinsteiger erhalten bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres einmalig einen Bonus in Höhe von bis zu 200 Euro. Und mit der Riester-Rente können Sie alternativ auch den Erwerb bzw. Bau einer selbst genutzten Immobilie fördern

Versicherungen für Berufseinsteiger

Lebensstandard im Falle von Berufsunfähigkeit sichern

Die meisten Menschen bestreiten ihren Lebensunterhalt mit ihrem Arbeitseinkommen. Gerade bei jungen Menschen sind zudem kaum finanzielle Rücklagen vorhanden. Da ist vielfach ohne private Vorsorge im Falle der Berufsunfähigkeit der gewohnte Lebensstandard nicht zu halten. Denn obwohl in Deutschland jeder vierte Arbeiter und jeder fünfte Angestellte berufsunfähig wird, ist die gesetzliche Absicherung diesbezüglich eingeschränkt. Eigeninitiative ist bei jungen Menschen besonders wichtig. Denn in den ersten fünf Berufsjahren, in denen sogenannte Pflichtbeiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zu entrichten sind, gilt bei der gesetzlichen Erwerbsminderungsrente eine Wartezeit. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie hier. Informieren Sie sich jetzt

Darum lohnt sich eine private Berufsunfähigkeitsversicherung

Die private Berufsunfähigkeitsversicherung hat hingegen keine Wartezeiten. Die Leistungen aus der Versicherung – meist in Form einer monatlichen Rente – werden fällig, wenn der Versicherte aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung seinen zuletzt ausgeübten Beruf für voraussichtlich mindestens 6 Monate nicht mehr zu mindestens 50 Prozent ausüben kann. Der Versicherte darf auch keine andere Tätigkeit ausüben, die seiner bisherigen Lebensstellung entspricht.

Azubi Paula

Informieren und vergleichen

Wer sich gut abgesichert hat, kann mit weniger Sorgen ins Berufsleben starten. Ändern sich die Lebensumstände durch Umzug, Heirat oder Kind, sind Auslandsreisen oder der Kauf des ersten Autos geplant, sind meist weitere Versicherungen vonnöten. Auch hier gilt dann: Erst informieren und vergleichen, dann abschließen.

Sie möchten persönlich informiert werden?

Dann wenden Sie sich an Ihren vertrauten Partner für Versicherungsfragen.
Sie haben noch keinen Ansprechpartner? Hier finden Sie sofort den richtigen Kontakt in Ihrer Nähe.
Unsere Experten sind gern für Sie da!

Zum Vermittler

Beratung in Ihrer Nähe
Vermittlersuche VERMITTLERSUCHE